Bavarian Grilled Cheese Sandwich – Gerupfter vom Grill

Bavarian Grilled Cheese Sandwich - Gerupfter vom Grill | Madame Dessert

O‘ grillt is! Werft die Kohle auf den Grill und schwingt euch in eure beste Grillmeisterschürze, denn heute wird es heiß. Und knusprig. Und cremig. Seeehr cremig! Für die Aktion »Bayern grillt« haben sich zahlreiche bayerische Foodblogger in einer blogübergreifenden Aktion zusammengeschlossen, um gemeinsam die Grillsaison 2017 zu eröffnen. Ich bin eine davon und möchte euch mit meinem Bavarian Grilled Cheese Sandwich, einer Variation des Gerupften vom Grill, zum Schlemmen und Genießen animieren.

Bayern grillt – Wer ist Bayerns Grillmeister des Jahres?

Im Rahmen der Aktion »Bayern grillt« wird der bayerische Grillmeister des Jahres gesucht, der nicht nur Bratwürstchen mit Kartoffel- und Nudelsalat auf den heimischen Balkon bringt, sondern sich dem Thema »Bayern grillt« auf neue, inspirierende Weise widmet. Ob süß, feurig oder vegetarisch blieb den 16 teilnehmenden Bloggern dabei selbst überlassen. Allerdings sollte die Kreation einen starken Bezug zu Bayern herstellen, zum Beispiel durch ein bayerisches Rezept oder typisch bayerische Zutaten. Schaut doch mal auf der Facebookseite vorbei und lasst euch von den entstandenen Rezepten den Mund wässrig machen.

O' grillt is! – Bayern grillt | Bavarian Grilled Cheese Sandwich | Madame Dessert
Für meine eigene Kreation habe ich mich für etwas Herzhaftes entschieden. Da bereits mehrere Variationen der Apfelküchle vom Grill beigetragen wurden und für mich als Vegetarierin Käse zu jedem guten Grill-Event dazugehört, fiel meine Wahl auf den typisch bayerischen Obatzda, oder wie wir in Franken sagen: Gerupfter. Diese sahnige Käsecreme sollte der Star meiner Komposition werden, aber nicht einfach so als Aufstrich zu Brot und Brezel. Sondern gegrillt, zwischen zwei knusprigen Scheiben Vesperbrot mit frisch-säuerlich angemachten Salaten und karamellisierten roten Zwiebeln. So entstand das Bavarian Grilled Cheese Sandwich – Gerupfter vom Grill – mit zwei feinen Salatvariationen.

Rezept für das Bavarian Grilled Cheese Sandwich

Obsatzda / Gerupfter / Käsecreme – Nenne es wie du willst
    • 200 g würzig-reifer Camembert
    • 50 g Brie
    • 150 g Sahne-Schmelzkäse
    • 100 g Frischkäse
    • 50 g zimmerwarme Butter
    • 1 Tl Paprikapulver, edelsüß
    • 1/2 Tl Rosenpaprikapulver, scharf
    • Salz, Pfeffer
    • Holzofenbrot oder Vesperbrot
    • Butter zum Bestreichen des Brotes
    Optional dazu
    • 1 rote Zwiebel
    • 2 Stangen Frühlingszwiebeln oder 1 Bund Schnittlauch
    • Kümmel, ganz

Alles beginnt mit der perfekten Käsecreme

Für das Bavarian Grilled Cheese Sandwich fangt ihr am besten mit dem Gerupften an. So wird der Obatzda hier bei uns in Franken genannt. Für die würzige Käsecreme »rupft« ihr Camembert und Brie mit zwei Gabeln auseinander. Gebt den gerupften Käse in eine Schüssel und vermengt ihn mit Sahne-Schmelzkäse, Frischkäse und der zimmerwarmen Butter zu einer noch leicht stückigen Masse. Würzt diese nach persönlichem Gusto mit Paprikapulver in edelsüß und scharf, sowie Salz und Pfeffer.

Da mein Vesperbrot bereits eine gute Portion Kümmel enthielt, habe ich keinen zusätzlichen Kümmel mehr in meine Creme gegeben. Solltet ihr ein Holzofenbrot ohne Kümmel verwenden, könnt ihr gerne noch einen Teelöffel davon zum Käse geben.

Bavarian Grilled Cheese Sandwich - Gerupfter vom Grill | Madame Dessert

Schmeiß die Kohle an, es wird gegrillt!

Ist der Gerupfte fertig, könnt ihr etwas dickere Scheiben von eurem Brot herunterschneiden und diese einseitig mit Butter bestreichen. Für jedes Sandwich benötigt ihr zwei etwa gleich große Scheiben. Diese kommen mit der Butterseite nach unten auf den angefeuerten Grill. Sobald sie ein leichtes Streifenmuster bekommen haben, solltest du eine der beiden Hälften vom Grill nehmen und diese großzügig auf der ungegrillten Seite mit dem Gerupften bestreichen.

Lege das Brot mit der Käseschicht nach oben zurück auf den Grill und bedeckte es mit der ungegrillten Seite der zweiten Hälfte. Das Sandwich ist fertig, sobald die Käsecreme den von dir gewünschten Schmelzgrad erreicht hat. Zum Sandwich passen außerdem auf dem Grill karamellisierte rote Zwiebeln, die du entweder als Hälften oder in Ringe geschnitten auf den Grill legst.

Bavarian Grilled Cheese Sandwich - Gerupfter vom Grill | Madame Dessert

Die perfekte Beilage Radieschen- oder Gurkensalat

Käse ist toll, aber oft braucht man dazu etwas frisches, leicht säuerliches, das ihm die Schwere nimmt. Deshalb gibt es zu meinem Bavarian Grilled Cheese Sandwich wahlweise einen Radieschen- oder einen Gurkensalat. Oder eben beides. Lecker!

Bavarian Grilled Cheese Sandwich - Gerupfter vom Grill | Madame Dessert

Radieschensalat
    • 2 Bund Radieschen
    • 1 gute Prise Salz
    • 3 El Essig
    • 2 El Öl
    • Pfeffer
    • Schnittlauchröllchen
  • Wascht die Radieschen gründlich und schneidet sie in dünne Scheibchen. Salzt sie großzügig und mariniert sie anschließend mit Essig, Öl, Pfeffer und kleinen Schnittlauchröllchen. Nach einer Stunde ist der Salat gut durchgezogen und bereit zum Verschmausen.

    Gurkensalat
      • 1 El Sonnenblumenöl
      • 1 El Essig
      • etwa 1 Tl Zucker
      • 100g g saure Sahne
      • 1 Tl Zitronensaft
      • 1 El frisch gehackte Salatkräuter nach Geschmack, z.B. Petersilie, Dill oder Schnittlauch
      • 1 frische Salatgurke
      • Salz, Pfeffer

    Rührt aus Öl, Essig, Zucker, saurer Sahne und Zitronensaft ein Dressing an. Hackt die frischen Salatkräuter und gebt sie dazu. Ich habe mich bei meinem Salat für Petersilie entschieden, ihr könnt aber auch Dill, Schnittlauch oder eine Mischung aus allem verwenden. Danach die Salatgurken hobeln oder in feine Streifen schneiden und zur Salatsauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren durchziehen lassen. Kurz davor solltet ihr den Gurkensalat noch einmal abschmecken und gegebenenfalls nachsalzen.

    Bavarian Grilled Cheese Sandwich - Gerupfter vom Grill | Madame Dessert
    Das fertige Bavarian Grilled Cheese Sandwich könnt ihr nun nach Herzenslust mit roten Zwiebeln – frisch oder karamellisiert vom Grill –, Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch garnieren und genießen.

    Viel Spaß beim Nachgrillen und Bon Appetit!
    Eure Madame Dessert


    Du bist auf der Suche nach noch mehr herzhaften und sommerlichen Rezeptideen? Dann wären meine frischen Sommerrollen mit Erdnusssauce bestimmt etwas für dich.

2 Kommentare

  1. Gülsah sagt:

    Das sieht ja mega gut aus. Das Brot außen schön kross und innen der weiche Käse. Sehr lecker. Die bunten Salate dazu sind noch das i-Tüpfelchen. Liebe Grüße

  2. Barbara sagt:

    Es geht nichts über die Kombination knusprig und cremig – das stelle ich mir klasse vor. Röstbrot frisch vom Grill mögen wir auch; meist packe ich nur Knoblauch oder -butter drauf. Dein Sandwich gefällt mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.