Kräuter Quiz – Erkennst du, was in meinem Garten wächst?

Kräuter Quiz | Madame Dessert

Frische Kräuter sind das i-Tüpfelchen in einem Gericht! Am liebsten verwende ich sie frisch gezupft aus dem Garten oder vom Balkon. Wie viele Pflänzchen aus meinem Garten erkennst du?

Am besten du nimmst dir Stift und Papier und schreibst dir die Nummer und die dazugehörigen Kräuter auf. Natürlich zuerst überlegen und danach die Auflösung lesen  Ich freu mich schon auf dein Ergebnis in den Kommentaren 

Viel Spaß beim quizzen,
Deine Madame Dessert

Achtung Auflösung!

Hast du auch wirklich schon überlegt?

 

Bist du dir sicher??

 

Ganz sicher???

 

Gleich kommt nämlich die Auflösung.

 

Nur noch ein paar Zeilen.

 

Lieber nochmal nach oben Scrollen?

 

Nein?

 

Nagut, los geht’s:

 

1. Strauchbasilikum

Kräuter Quiz | Madame Dessert

Dieser Sommer war für meinen buschigen Strauchbasilikum wie der Himmel auf Erden. Ursprünglich kommt er nämlich aus Afrika und Asien und liebt die Sonne und tropische Wärme. Bei Kälte hingegen reagiert er empfindlich, deswegen zieht er in ein paar Wochen vom Balkon in sein Winterquartier. Seine Blätter sind wunderbar aromatisch und können wie der gewöhnliche Basilikum, den man regulär im Supermarkt bekommt, verwendet werden.

2. Petersilie

Kräuter Quiz Petersilie | Madame Dessert

Ob glatt, ob kraus: Petersilie darf in keinem Kräutergarten fehlen! Am häufigsten benutze ich sie für frischen Kräuterquark, Kräuterbutter und streue sie frisch über leckere Gemüsegerichte. Hitze mag die Petersilie nämlich nicht so gerne, da sie sonst schnell ihr Aroma verliert.

3. Vietnamesischer Koriander

Kräuter Quiz Vietnamesischer Koriander | Madame Dessert

Ok, ein klein bisschen gemein war es schon von mir, euch diesen ganz besonderen Koriander errätseln zu lassen. Sieht aus wie Wiesenknöterich, schmeckt aber genauso pfeffrig aromatisch wie sein Verwandter der Koriander. Da ich lange Zeit durch Asien gereist bin, liebe ich dieses Aroma ganz besonders und packe die Blättchen in frische Frühlingsrollen oder verwende ihn für asiatische Salate oder Curry-Gerichte.

4. Schnittlauch

Kräuter Quiz Schnittlauch | Madame Dessert

Was wäre mein Samstags-Frühstück ohne ein fluffiges Rührei mit frisch gehacktem Schnittlauch darüber? Ich mag es mir ehrlich gesagt gar nicht vorstellen. Deshalb steht mein Schnittlauch-Topf auch griffbereit direkt neben der Balkontür. Aber auch in Kräuterbutter oder Frankfurter Grüner Soße ist er unverzichtbar.

5. Salbei

Kräuter Quiz Salbei | Madame Dessert

Habt ihr schonmal etwas Butter in der Pfanne zerlassen, Nektarinen-Spalten darin leicht karamellisiert und das Ganze mit ein paar Blättchen Salbei aromatisiert? Ein Traum sag‘ ich euch! Es hat übrigens durchaus seinen Grund, wieso es in der Apotheke immer Salbei-Bonbons zu kaufen gibt. Er hat nämlich nicht nur ein tolles Aroma, sondern wirkt auch noch antibakteriell. Ich habe einen ganzen Strauch davon unter meinem Küchenfenster und streife beim Vorbeigehen immer mit der Hand durch den hüfthohen Busch. Dann riecht die ganze Luft so herrlich nach Bonbons.

6. Thymian

Kräuter Quiz Thymian | Madame Dessert

Thymian ist toll! Er steht neben Basilikum, Rosmarin und Oregano für den Inbegriff der mediterranen Küche. Deswegen benutze ich ihn fast immer in mediterranem Gemüse, für Pizzasaucen und in allem, was nach Sommer, Sonne und Mittelmeer schmecken soll.

7. Rosmarin

Kräuter Quiz | Madame Dessert

Ich liiiiiiiiiebe Rosmarin-Kartoffeln. Kartoffeln in Spalten schneiden, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen, auf ein Backblech geben und einige Zweige oder Nadeln frischen Rosmarin dazu. Bei 200°C für etwa 40 Minuten im Ofen (je nach Spaltengröße und gewünschter Bräunung), fertig. Ein frischer Kräuterquark dazu und das Leben könnte nicht schöner sein.

8. Oregano

Kräuter Quiz Oregano | Madame Dessert

Zwar entfaltet Oregano am besten in getrocknetem Zustand sein volles Aroma, aber auch frisch benutze ich ihn gerne. Zum Beispiel in italienischer Kräuterbutter mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen zusammen mit Rosmarin, Thymian, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch.

9. Blutampfer

Kräuter Quiz | Madame Dessert

Nicht erschrecken, hier ist kein echtes Blut im Spiel! Der Blutampfer, oder auch Blut-Sauerampfer, ist mit seinen roten Adern der kleine Bruder der Sauerampfers. Nur etwas milder und nicht ganz so sauer. Deshalb eignet er sich auch wunderbar als Beigabe in einem frischen Gartensalat.

10. Pimpernell

Kräuter Quiz | Madame Dessert

Zum Schluss gab’s nochmal eine kleine Herausforderung. Der kleine Wiesenkopf, wie die Pimpernell auch genannt wir, ist wohl am bekanntesten für seine Verwendung in der Frankfurter Grünen Soße. Ansonsten ist die Verwendung der leicht nach Gurke schmeckenden Blätter und Blüten bei uns allerdings eher mau. Aber vielleicht kennt ihr ja noch ein schönes Rezept mit Pimpernell?

Welche Kräuter dürfen in eurem Garten auf keinen Fall fehlen und wozu verwendet ihr sie am liebsten?

Ich freue mich sehr über eure Kommentare, Ideen und Rezept und wünsche euch noch viel Freude beim eigenen Kräuteranbau,
Eure Madame Dessert

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.