CheeseCakeOff

CheeseCakeOff – Käsekuchen & Cheesecake Variationen | Berry Manilow | Madame Dessert

Berry Manilow Cheesecake mit beeriger Füllung von Madame Dessert | Rezept zum CheeseCakeOff

Schmeiss deine Spotify-App an, lad dir ’ne feine Barry Manilow Playlist und groove dich mit mir durch mein Rezept zum CheeseCakeOff Gewinnerkuchen Berry Manilow! In meiner Hommage an Copacabana King Barry Manilow schmiegen sich zartschmelzende Brombeer-, Himbeer- und Zitronencremes Schicht für Schicht aneinander und lassen dich im Dreivierteltakt vom Frühling träumen.

Weiterlesen

CheeseCakeOff – Käsekuchen & Cheesecake Variationen | Doublecaramel-Peanut-Cheesecake | Madame Dessert

Doublecaramel-Peanut-Cheesecake von Mademoiselle Plat Principal | Rezept zum CheeseCakeOff

Erdnuss, Schokolade & Karamell – Das Powertrio hinter diesem ausgesprochen leckeren Doublecaramel-Peanut-Cheesecake nach amerikansicher Art brachte Mademoiselle Plat Principal den zweiten Platz im CheeseCakeOff ein. Hier findet ihr das Rezept dazu, das mir freundlicherweise von Mademoiselle Plat Principal zur Verfügung gestellt wurde.
Weiterlesen

CheeseCakeOff – Käsekuchen & Cheesecake Variationen | Tarta de queso con dulce de leche | Madame Dessert

Tarta de queso con dulce de leche von Le Coq & la Poule | Rezept zum CheeseCakeOff

Die Tarta de queso con dulce de leche von Le Coq & la Poule war die wohl ausgefallenste Geschmackskombination des CheeseCakeOffs. Mit feinem Ziegenfrischkäse, frischen Himbeeren und süßer Dulche de leche schmeichelte sie Augen und Gaumen.

Das Rezept wurde mich freundlicherweise vom Bäckerduo Le Coq & la Poule zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

CheeseCakeOff – Käsekuchen & Cheesecake Variationen | Goldtröpfchen | Madame Dessert

Goldtröpfchen von Angry Granny | Rezept zum CheeseCakeOff

Gold kann man zwar nicht spinnen, aber mit diesem feinen Goldtröpfchen Käsekuchen von Angry Granny kommt man dem glänzenden Edelmetall schon erstaunlich nahe! Wenn auch dich der Goldrausch gepackt hat, ist dieses Rezept genau das richtige für dich! Kurzer Hinweis vorab: So ein Haufen Gold schürft sich selbstverständlich nicht von heute auf morgen, deswegen solltet ihr das Goldtröpfchen mindestens 2 Tage im Voraus zubereiten.

Weiterlesen