Zimtschnecken mit hausgemachter Vanillesauce

Zimtschnecken | Madame Dessert

Zimtschnecken mit hausgemachter Vanillesauce und frischen Erdbeeren … Mmmmmhhhh …! Mmmmmhmhmhmhmhmhmmhmh …! Mmmhmhmhmhmhmhmhmhmmhmhmhmhmhmhmhmhmmhmhmhmmhmhmhmhmhmhmhmmh!!!!!!!

Einkaufsliste Zimtschnecken:

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe oder 1 Würfel Frischhefe
  • 60 g Zucker
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 80 g Butter
  • 1 Prise Salz

Zimtschnecken | Madame DessertFür die Zimtschnecken das Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde schaufeln und darin die Hefe mit dem Zucker und nach und nach
der lauwarmen Milch vermengen. Noch 60g der Butter und eine Prise Salz dazu und ab an ein warmes Plätzchen, um dort für ca. 30 Minuten zu gehen.

Wenn der Teig sich in seiner Größe etwa verdoppelt hat, kann er zu einem Rechteck ausgerollt werden. Den Teig mit der restlichen Butter bestreichen und mit einer Mischung aus Zimt und braunem Zucker bestreuen.

Den Teig nun von einer Seite her aufrollen und mit einem scharfen Messer in etwa 3-4 cm breite Stücke schneiden. Die Teiglinge leicht platt drücken, mit etwas Zucker bestreuen und bei 190°C für etwa 25 bis 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

Zimtschnecken | Madame Dessert

Einkaufsliste Vanillesauce:

  • 400 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 4 Eigelb
  • 4 El Zucker

Für die feine Vanillesauce die Vanilleschote aufschneiden, auskratzen und sowohl das Mark, als auch die Schote zusammen mit der Milch und der Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. In einer separaten Schüssel den Zucker mit den Eigelben verquirlen. Die heiße Milch vorsichtig nach und nach in die Eier-Zucker-Mischung rühren. Danach die Mischung zurück in den Topf geben und abermals erhitzen. Aber aufpassen, dass die Sauce nicht zu heiß wird und beginnt, zu kochen, da sonst das Ei gerinnt und eure Sauce ausflockt. Die fertige Sauce kann sowohl warm, aus auch gekühlt serviert werden.

Jetzt nur noch ein paar frische Erdbeeren schnibbeln und fertig sind die herrlich duftenden Zimtschnecken mit hausgemachter Vanillesauce und frischen Früchten 

Zimtschnecken | Madame Dessert

Zimtschnecken | Madame Dessert

Zimtschnecken | Madame Dessert

Bon appétit!

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.