logo facebook logo pinterest logo instagram logo twitter home 51 cupcake 2 camera 18 shape star calendar 57 tags stack abc snowman cake 100 2 grid view tags stack 2 diet
menu

Milchshake Deluxe – Schoko-Karamell Freakshake & Erdnuss-Schoko Freakshake

Schoko-Karamell Freakshake & Erdnuss-Schoko Freakshake | Madame Dessert

{Werbung|Challenge} Ladies & Gentleman, heute habe ich gleich zwei Rezepte für euch. Es handelt sich dabei je um einen Milchshake der Extraklasse. Wir starten mit Günther, dem Traum meiner schlaflosen Nächte: Ein Schoko-Karamell Freakshake mit Salzbrezel- und Popcorn-Topping. Anschließend stelle ich euch Claus-Peter vor, seinen Cousin mit dem verführerischen Chocolate-Peanutbutter-Charme.

Für welchen der beiden schlägt euer Naschkatzenherz höher?

Die große Freakshake Challenge

Mein Günther und ich haben uns im Rahmen der #cocoafreakshake Challenge von BecksCocoa kennengelernt. In dieser Challenge hat BecksCocoa dazu aufgerufen, einen Milchshake Deluxe mit einer der leckeren Kakaospezialitäten, wie dem fein-herben Günther mit 60% Kakao,  zu entwickeln.

Eines kann ich euch sagen: Zwischen Günther und mir war es von Anfang an die ganz große Schokoliebe 💝 

Beim Anblick seines eisgekühlten Schokomilchschaums haben sich mir alle Nackenhärchen aufgestellt. Sein Kragen aus zartbitterer Schokocreme schmiegte sich wie Honig an meine Lippen. Und sein fluffiges Styling mit luftiger Schlagsahne, getoppt von süßem Karamellpopcorn, kleinen Schokoladendrops und knusprigen Salzbrezeln, hat mir schließlich vollständig den Atem geraubt.

Schoko-Karamell Freakshake & Erdnuss-Schoko Freakshake | Madame Dessert

Was ist ein Freakshake?

Ein Freakshake ist ein Milchshake der Extraklasse. Die Grundlage ist meistens ein normaler Milchshake aus Milch, Eiscreme, Früchten oder Schokolade. Und DANN kommt das i-Tüpfelchen: Denn jetzt wird die Leckerei mit allerlei Toppings gekrönt, wie z.B.  Browniestückchen, Salzbrezeln, Marshmallows oder ganzen Donuts. So ein Freakshake ist also quasi Dessert, Getränk und Kuchen in einem.

Rezept für einen Schoko-Karamell Freakshake:

  • 250 ml kalte Milch
  • 3 Tl »Günther« dunkle Trinkschokolade von BecksCocoa
  • 1 EL Karamellsirup
  • 4-5 große Eiswürfel
  • Schlagsahne
  • Für das Topping: Schokocreme, Karamellpopcorn, kleine Salzbrezeln, Schokodrops, Schoko-Mikadostäbchen
Schoko-Karamell Freakshake & Erdnuss-Schoko Freakshake | Madame Dessert

Für den Freakshake bereiten wir zuerst einmal das Glas vor. Dafür verstreichst du etwa einen Esslöffel zartherbe Schokoladencreme am oberen Rand des Glases. Dieser Rand ist praktisch und lecker zugleich. Zum einen haften die anderen Toppings wie Brezelstückchen, Popcorn u.a. herrlich daran. Zum anderen kannst du ihn später direkt mitvernaschen.

Anschließend bereitest du dir einen leckeren Milchshake aus kalter Milch, der Trinkschokolade und dem Karamellsirup zu. Mixe ihn einmal kräftig auf und gieße ihn dann zusammen mit einer guten Handvoll Eiswürfel in das vorbereitete Glas. 

Toppe deinen Schoko-Karamell Freakshake nun mit Schagsahne und dekoriere ihn nach Herzenslust. Zum Beispiel mit kleinen Salzbrezelchen, Karamell-Popcorn, Kakao, Schokoladen- oder Karamellsauce.

Fertig ist dein persönlicher Günther. 

Rezept für einen Erdnuss-Schoko Freakshake

  • 2x 1 EL cremige Erdnussbutter
  • gesalzene Erdnüsse
  • Schokoladensauce
  • 250 ml kalte Milch
  • 3 Tl »Günther« dunkle Trinkschokolade von BecksCocoa
  • 1 EL Karamellsirup
  • 4-5 große Eiswürfel
  • Schlagsahne
  • Für das Topping: Erdnussbutter, gesalzene Erdnüsse, Schokoladensauce, Peanutbutter Cups, uvm.
Schoko-Karamell Freakshake & Erdnuss-Schoko Freakshake | Madame Dessert

Für Claus-Peter, den Erdnuss-Schoko Freakshake, streichst du zuerst den oberen Rand deines Glases mit etwas cremiger Erdnussbutter ein. Hacke anschließend etwa einen Esslöffel gesalzene Erdnüsse und streue sie auf den Erdnussbutterrand. Lass etwas Schokoladensauce an den Innenwänden des Glases nach unten laufen.

Bereite anschließend den Milchshake, bestehend aus kalter Milch, Trinkschokolade, Karamellsirup und einem Esslöffel Erdnussbutter zu. Gieße den Schoko-Milchshake zusammen mit den Eiswürfeln in das Glas.

Toppe deinen Erdnuss-Schoko Freakshake nun mit Schlagsahne und leckeren Toppings wie Peanutbutter Cups, Schoko-Mikadostäbchen, Schokoladensauce und noch mehr Erdnüssen.

Vermisster Freakshake

Leider ist Günther nun seit etwa 10 Minuten verschwunden. Nur ein kleines Brezelstückchen liegt an dem Ort, an dem wir uns zum ersten und letzten Mal sahen. Auch von Claus-Peter fehlt jede Spurt.

Sachdienliche Hinweise zu ihrem Aufenthalt werden jederzeit an eva@madamedessert.de entgegen genommen.

Günther, du und ich, das war was Großes! ❤
Deine Madame Dessert

Kommentare

Karin

Was für ein unglaublich g+++++ Sch++++! Die sehen so toll aus und ich hätte jetzt richtig Lust, einen davon zu probieren! Auch wenn ich danach wahrscheinlich 5 Kilo schwerer wäre! 🙂

· Antworten

Eva

Ahahahahahaha 😀 Ja mega!
Wen kümmern schon die 5 kilo wenn man einen Tag mit Günther haben kann ;P

Viele liebe Grüße und gönn dir!
Eva von Madame Dessert

· Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.