logo facebook logo pinterest logo instagram logo twitter home 51 cupcake 2 camera 18 shape star calendar 57 tags stack abc snowman cake 100 2 grid view tags stack 2 diet

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert

Wer hat Lust auf ein weihnachtliches Dessert mit Spekulatius und Mandarinen, das auch noch ganz einfach und im Handumdrehen zubereitet ist? Dann ist dieses schnelle Spekulatius-Dessert im Glas genau das Richtige für dich!

Dessert Rezepte für Weihnachten gesucht?

Ich persönlich finde opulente Desserts für Weihnachten an sich richtig, richtig toll! Schau dir nur einmal diese cremige Schoko & Nougat Mousse mit Haselnuss Crunch, diese essbaren Christbaumkugeln aus Lebkuchen Mousse, Apfelfüllung & Spiegelglasur oder dieses perfekte Schokoladen Soufflé an!

Aber an den Feiertagen zu Weihnachten, wenn alle zusammen kommen, es gefühlt immer etwas zu trubelig zugeht und man ja eigentlich die Zeit in Ruhe und entspannt mit seinen Liebsten genießen will, darf es zwischendurch dann gerne auch schonmal ein schnelles Dessert sein, das man gut und einfach vorbereiten kann.

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert

Und wenn man für den Nachtisch zu Weihnachten dann auch gleich noch ein paar Spekulatius oder Plätzchen verwenden kann – Was gibt es da besseres? Deshalb ist diesesSpekulatius Dessert auch irgendwie einfach ein Muss zu Weihnachten.

Das Weihnachtsdessert im Glas besteht aus 3 unterschiedlichen Schichten: zerkleinerten Spekulatius (ob gekauft oder selbst gemacht), Mandarinenscheiben aus der Dose und einer lecker-frischen Creme aus Quark und griechischem Joghurt. Das Dessert ist, wie ich finde, nicht zu süß, nicht zu schwer und trotzdem weihnachtlich lecker.

Aber es ist nicht die einzige Leckerei, aus der du aktuell wählen kannst. Denn das Rezept zum Weihnachtsdessert mit Spekulatius ist mein Beitrag zum diesjährigen #XMASBoom Adventskalender.

Der #XMASBoom Adventskalender 2023

Auch in diesem Jahr erwarten euch zum #XMASBoom Adventskalender vom 1. bis zum 24. Dezember wieder Tag für Tag jede Menge tolle Rezepte. Hier findet ihr alle teilnehmenden Blogger und ihre leckeren Kreationen im Überblick:

  1. Dezember | Jankes Seelenschmaus Pinker Winter-Couscous mit Sternchen-Toast
  2. Dezember | freiknuspern Nussstangen-Plätzchen
  3. Dezember | Kuechenchaotin Weihnachtsstollen mit Salzkaramell
  4. Dezember | Zimtkeks und Apfeltarte Weckmänner/Stutenkerle aus Hefeteig
  5. Dezember | Meine Torteria Nougatknöpfle
  6. Dezember | Möhreneck Lebkuchen-Plätzchen
  7. Dezember | Labsalliebe Orientalischer Christstollen
  8. Dezember | was eigenes Feenküsse
  9. Dezember | Emma’s Lieblingsstücke Marmor Engelsaugen
  10. Dezember | Nom Noms food Rentier-Schokoladen-Dessert im Glas
  11. Dezember | Food’n’Photo Pistazien Elisenlebkuchen
  12. Dezember | Die Jungs kochen und backen Fixes Stollen-Gebäck
  13. Dezember | Feiertäglich Lussekatter – Schwedisches Safran-Hefegebäck
  14. Dezember | Pottgewächs Baumkuchen am Stiel
  15. Dezember | 1x umrühren bitte aka kochtopf Weihnachts-Fudge-Pralinenwürfel
  16. Dezember | Bake to the roots Bratapfel Streusel Cupcakes
  17. Dezember | SavoryLens Lebkuchen Panna Cotta mit Glühweinkirschen
  18. Dezember | USA kulinarisch White Chocolate Cranberry Ice Bomb
  19. Dezember | Lebkuchennest Spekulatius-Bagels
  20. Dezember | Madame Dessert Schnelles Spekulatius-Dessert im Glas
  21. Dezember | Wienerbrød Julgrottorpt
  22. Dezember | Das Knusperstübchen Vanillekipferl Himbeer Tiramisu
  23. Dezember | Pottecker Rezept
  24. Dezember | fräulein glücklich Rezept

Also schaut für noch mehr Inspiration zu leckeren Weihnachtsrezepten auch unbedingt nochmal bei den anderen Rezept-Türchen vorbei.

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert

Zutaten für ca. 6 bis 8 Portionen Spekulatius-Dessert im Glas

Für das Spekulatius-Dessert

  • ca. 200 g Gewürzspekulatius Kekse, davon 4 Stck. für die Dekoration
  • 2 Dosen Mandarinen, 175 g Abtropfgewicht je Dose
  • 500 g Speisequark, 20% Fettgehalt
  • 300 g griechischer Joghurt, 10% Fettgehalt
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Dekoration

  • Gewürzspekulatius (siehe oben)
  • etwas Zimt

Vorbereitungen für das Weihnachtsdessert im Glas

Stelle dir für das Spekulatius-Mandarinen-Dessert im Glas zuerst einmal 6 bis 8 hübsche Dessertgläser bereit. Gib dann die Spekulatius bis auf 4 Stück in einen Gefrierbeutel und verschließe diesen gut. Zerbrösle die Kekse, indem du mit einem Nudelholz o.ä. über den Gefrierbeutel rollst, bis die Kekse sehr fein sind. Alternativ kannst du die Spekulatiuskekse auch in einem Häcksler zerkleinern.

Gieße nun die Mandarinen in einem Sieb ab und lass sie abtropfen. Suche dir für jedes Dessertglas 1 bis 2 hübsche Mandarinenschnitzen heraus und lege sie für die spätere Dekoration beiseite.

Dessert-Creme zubereiten

Für die Creme gibst du ganz einfach Quark, Joghurt, gesiebten Puderzucker und Vanillezucker in eine Schüssel. Rühre alles zusammen cremig auf. Du kannst dafür entweder einen Schneebesen oder dein elektrischen Handrührgerät benutzen.

Spekulatius-Dessert zusammensetzen & dekorieren

Teile nun die Hälfte der Spekulatius-Brösel auf deine Dessertgläser auf. Lege die Hälfte der abgetropfen Mandarinenschnitzen darauf. Verteile zuletzt die Hälfte der Joghurt-Quark-Creme darüber. Am saubersten kannst du hierbei arbeiten, indem du die Creme vorher in einen Spritzbeutel mit großer runder Öffnung umfüllst. Ein Löffel tut es aber ansonsten auch. Wiederhole alle drei Schichten noch ein weiteres Mal.

Dekoriere die Spekulatius-Desserts zuletzt mit grob zerkleinerten Spekulatius, den zurückbehaltenen Mandarinenschnitzen und etwas Zimt.

Ich hoffe, dir hat mein schnelles Spekulatius-Dessert im Glas gefallen? Wenn du das Dessert nachgemacht hast, dann hinterlasse mir doch gerne einen Kommentar oder verlinke mit auf Social Media mit @madamedessert.de, damit ich sie sehen kann.

Macht es euch lecker!
Eure Madame Dessert

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert
Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert
Drucken
5 from 2 votes

Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas

Wer hat Lust auf ein weihnachtliches Dessert mit Spekulatius und Mandarinen, das auch noch ganz einfach und im Handumdrehen zubereitet ist? Dann ist dieses schnelle Spekulatius-Dessert im Glas genau das Richtige für dich!
Vorbereitungszeit10 Minuten
Gericht: Dessert
Küche: Deutschland
Portionen: 6 Portionen
Autor: Madame Dessert

Zutaten

Zutaten für ca. 6 bis 8 Portionen Spekulatius-Dessert im Glas

    Für das Spekulatius-Dessert

    • 200 g Gewürzspekulatius Kekse davon 4 Stck. für die Dekoration
    • 2 Dosen Mandarinen 175 g Abtropfgewicht je Dose
    • 500 g Speisequark 20% Fettgehalt
    • 300 g griechischer Joghurt 10% Fettgehalt
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Für die Dekoration

    • Gewürzspekulatius siehe oben
    • etwas Zimt

    Arbeitsschritte

    Vorbereitungen für das Weihnachtsdessert im Glas

    • Fülle die Spekulatius bis auf 4 Stück in einen Gefrierbeutel und verschließe diesen gut. Zerbrösle die Kekse, indem du mit einem Nudelholz o.ä. darüber rollst, bis die Kekse sehr fein sind. Alternativ kannst du die Spekulatiuskekse auch in einem Häcksler zerkleinern.
    • Gieße die Mandarinen in einem Sieb ab und lass sie abtropfen. Suche dir für jedes Dessertglas 1 bis 2 hübsche Mandarinenschnitzen heraus und lege sie für die spätere Dekoration beiseite.

    Dessert-Creme zubereiten

    • Gib Quark, Joghurt, gesiebten Puderzucker und Vanillezucker in eine Schüssel und verrühre alles cremig miteinander.

    Spekulatius-Dessert zusammensetzen & dekorieren

    • Teile die Hälfte der Spekulatius-Brösel auf 6 bis 8 Dessertgläser auf. Lege die Hälfte der abgetropfen Mandarinenschnitzen darauf. Verteile die Hälfte der Creme darüber. Wiederhole alle drei Schichten noch ein weiteres Mal.
    • Dekoriere die Spekulatius-Desserts mit grob zerkleinerten Spekulatius, den zurückbehaltenen Mandarinenschnitzen und etwas Zimt.

    Macht es euch lecker! Eure Madame Dessert

      Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert
      Schnelles Spekulatius-Dessert mit Mandarinen – Einfaches Weihnachtsdessert im Glas | Madame Dessert

      Kommentare

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

      Rezeptbewertung