logo facebook logo pinterest logo instagram logo twitter home 51 cupcake 2 camera 18 shape star calendar 57 tags stack abc snowman cake 100 2 grid view tags stack 2 diet
menu

Knusprige Vollkornplätzchen a la Papa Dessert

Ok, hier kommt das böse Wort: VOLLKORNplätzchen. Aber bevor du dieses Rezept verlässt und schreiend im Kreis rennst, möchte ich dich darauf hinweisen, dass es sich hierbei um Papa Desserts liebste Weihnachtsplätzchen überhaupt handelt. Und auch für mich ist es ein Rezept, an dem ich so nicht eine einzige Kleinigkeit verändern möchte.

Es stammt von Mama Dessert und gehört zu den wenigen Rezepten, in denen für mich Vollkornmehl einfach mit Abstand am leckersten schmeckt. Durch das Vollkornmehl werden die Plätzchen einfach herrlich kernig, fast schon nussig und einfach unheimlich lecker. Immer noch da? Glück gehabt. Denn dann gibt es jetzt das Rezept für Papa Desserts liebste Weihnachtsplätzchen mit Vollkornmehl.

Rezept für ca. 4 Bleche Vollkornplätzchen

Plätzchenteig mit Vollkornmehl

  • 200 g brauner Vollrohr- oder Rohrzucker
  • 250 g Butter
  • 1 Ei
  • etwas Arrak-Aroma nach Geschmack
  • optional: 1 Tl Vanilleextrakt
  • 400 g Weizen- oder Dinkel-Vollkornmehl

Außerdem

  • Schokolade nach Wahl zum Überziehen
whisk
Papa Desserts Geheimtipp: Für die Schokoglasur Kaffeesahne-Schokolade & Zartbitterschokolade im Verhältnis 1:1 mischen.
Rezept für knusprige Vollkornplätzchen | Madame Dessert

Zubereitung der Vollkornplätzchen

Für die Plätzchen rührst du zuerst die Butter zusammen mit dem Zucker cremig. Gib danach das Ei und nach Belieben entweder etwas Arrak-Aroma oder einen Teelöffel Vanilleextrakt dazu. Rühre alles schön glatt und gib danach das Mehl dazu. Rühre es unter, bis eine homogene Masse entsteht. Schlage den Teig anschließend in Frischhaltefolie ein und gib ihn für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank. Anschließend lässt er sich leichter verarbeiten.

Heize nach der Kühlzeit den Backofen auf 175°C Umluft vor. Rolle den Teig auf deiner leicht bemehlten Arbeitsfläche auf eine Stärke von etwa 4mm aus. Steche ihn anschließend mit deinen Lieblingsformen aus oder schneide ihn mit einem großen Küchenmesser in Rauten.

Rezept für knusprige Vollkornplätzchen | Madame Dessert

Verteile die Vollkornplätzchen mit etwas Abstand auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen und gib diese für ca. 12 bis 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Der Teig reicht insgesamt für 4 Backbleche voller Plätzchen. Lass die fertigen Vollkornplätzchen auf einem Rost auskühlen.

Das Beste kommt zum Schluss

Alles wird besser, wenn man es mit Schokolade überzieht. So auch die Lieblingsplätzchen meines Papas. Dazu hackst du einfach etwas deiner Lieblingsschokolade klein und lässt sie langsam über dem warmen Wasserbad schmelzen. Papa Dessert bevorzugt hier eine 1:1 Mischung aus Kaffee-Sahne Schokolade und Zartbitter. Diese Kombination kann ich dir ebenfalls nur wärmstens empfehlen. Optional kannst du auch noch etwas Kokos-Öl zur Schokolade geben.

Rezept für knusprige Vollkornplätzchen | Madame Dessert

Tauche die abgekühlten Plätzchen soweit wie du möchtest in die Schokolade und lasse sie auf Backpapier oder einem Kuchengitter trocknen.

In Dosen kühl und trocken verpackt lassen sich die Vollkornplätzchen wunderbar aufbewahren.

Macht es euch lecker!
Eure Madame Dessert

Knusprige Vollkornplätzchen a la Papa Dessert

Diese Vollkornplätzchen sind die liebsten Weihnachtsplätzchen von Papa Dessert.
Gericht: Dessert
Portionen: 4 Bleche

Zutaten

Plätzchenteig mit Vollkornmehl:

  • 200 g brauner Vollrohr- oder Rohrzucker
  • 250 g Butter zimmerwarm
  • 1 Ei
  • etwas Arrak-Aroma nach Geschmack
  • 1 TL Vanilleextrakt optinal
  • 400 g Weizen- oder Dinkel-Vollkornmehl

Außerdem:

  • etwas Schokolade nach Wahl zum Überziehen

Arbeitsschritte

  • Butter zusammen mit Zucker cremig rühren. Ei und Aroma unterrühren. Mehl mit Salz mischen und zu den feuchten Zutaten geben. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  • Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Teig auf leicht bemehlten Arbeitsfläche auf ca. 4mm ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf Backpapier legen.
  • Vollkornplätzchen für ca. 12 bis 15 min. backen. Auf einem Rost auskühlen und mit Schokolade überziehen.

Anmerkungen

In Dosen kühl und trocken verpackt lassen sich die Vollkornplätzchen wunderbar aufbewahren.
Papa Desserts Geheimtipp für den Schokoüberzug: Kaffeesahne-Schokolade & Zartbitter im Verhältnis 1:1 mischen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.