logo facebook logo pinterest logo instagram logo twitter home 51 cupcake 2 camera 18 shape star calendar 57 tags stack abc snowman cake 100 2 grid view tags stack 2 diet
menu

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Uuuh Baby, ist dieses Schoko Bananenbrot mit Joghurt saftig! Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich den Bananenbrot Hype nie so ganz nachvollziehen konnte. BIS! Ja, bis sich meine Einstellung, mein Weltbild, mein Glaube an die Kraft des Good Old Bananabreads komplett gewandelt hat. Und das alles nur durch dieses Rezept.

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Ganz ohne großen Schnickschnack ist es simpel und schnell gemacht. Das Ergebnis aber, ich sage es dir, ist sooo saftig und hat genau die richtige Süße. Ein bisschen Crunch durch die Walnüsse, dazwischen feinherbe, im Mund schmelzende Schokonester. DAMN! So einfach, so lecker, so gut! Perfekt als Frühstück, Snack oder Kuchen.

Jetzt aber genug um das heiße Bananenbrot geredet. Es wird Zeit für das Rezept. Die Zutaten dafür – bis auf den griechischen Joghurt vielleicht – hast du aller Voraussicht nach sowieso zuhause. Also, los geht’s.

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Zutaten für ein super saftiges Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen

  • 4 kleine bis mittelgroße Bananen (3 für den Teig, 1 für die Dekoration)
  • 2 Eier (Größe L)
  • 110 g Ahornsirup
  • 140 g griechischer Joghurt (10% Fettgehalt)
  • 1 TL Vanilleextrakt oder -paste
  • 225 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz
  • 75 g Butter, geschmolzen
  • 75 g Zartbitterschokolade (Schokotropfen oder gehackte Stücke)
  • 75 g gehackte Walnüsse

Heize deinen Ofen auf 175°C Ober/Unterhitze vor. Fette eine ca. 25x10cm große Kastenform ein und lege den Boden mit einem Streifen Backpapier aus.

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Der Bananenbrot Teig

Zuerst einmal brauchst du für dein Bananenbrot – wer hätte es gedacht – Bananen. Und zwar die Bananen, die schon seit über einer Woche hinten links in der Ecke neben dem Brotkorb liegen. Die, bei denen man schon nicht mehr von braunen Stellen, sondern einer eigenen Gattung »Banana Braunoris« sprechen könnte. Genau diese Bananen mit ihrer tiefen, intensiven Süße brauchst du!

Da bei mir gleich vier der krummen Tropenfrüchte im Obstkorb lagen, habe ich mir drei davon geschnappt und sie zuerst einmal ordentlich mit einer Gabel zermatscht. Die Vierte habe ich der Länge nach halbiert und für später auf die Seite gelegt. Und genau so kannst du es auch machen, wenn du dein Bananenbrot optisch mit einer halbierten Banane etwas aufpimpen möchtest.

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Anschließend gibst du zum Bananenmatsch (oder -Püree, je nachdem wie fein du es magst) noch zwei Eier, Ahornsirup, griechischen Joghurt und etwas Vanilleextrakt.

whisk
Hast du kein Vanilleextrakt kannst du optional auch ein Päckchen Vanillezucker nehmen oder es einfach komplett weglassen.

In einer zweiten Schüssel mischst du nun Mehl, Natron, Zimt und Salz. Schmelze anschließend die Butter und lasse sie wieder etwas abkühlen. Hacke außerdem die Schokolade, falls du keine Schokotropfen haben solltest, und die Walnüsse. Dieses eignet isch auch wunderbar, um Schokoladenreste zu verwerten.

Gib nun zuerst die Mehlmischung zum Bananenteig und verrühre alles gerade so miteinander. Hebe zuletzt die gehackten Nüssen und die Schokolade unter. Verteile den Teig in deiner vorbereiteten Backform und lege dekorativ deine zuvor halbierte Banane darauf.

Schiebe das Schoko Bananenbrot nun für ca. 50 bis 60 Minuten auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen.

Schoko BanSchoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessertanenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert

Ist das Schoko Bananenbrot fertig gebacken, solltest du es noch für etwa 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Danach kannst du es vorsichtig herausnehmen und vollständig auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Warm schmeckt es aber natürlich auch schon toll nomnomnom!

Du kannst das Schoko Bananenbrot pur essen oder aber mit einem Klecks griechischen Joghurt mit Honig oder einer Kugel Eis kredenzen. Die geschnittenen Scheiben lassen sich außerdem auch ganz wunderbar einfrieren und dann bei Bedarf portionsweise auftauen. So hat man immer ein leckeres Frühstück, einen kleinen Snack oder ein Stück Kuchen im Haus, wenn man spontane Gelüste bekommt oder Besuch auf der Matte steht.

Macht es euch lecker!
Eure Madame Dessert

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen | Madame Dessert
Drucken
4.6 von 5 Bewertungen

Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen

Dieses Schoko Bananenbrot mit Joghurt ist so unheimlich saftig und eignet sich sowohl als Frühstück, süßer Snack oder leckerer Kuchen für zwischendurch.
Vorbereitungszeit10 Min.
Backzeit50 Min.
Gericht: Breakfast
Portionen: 12 Stücke
Autor: Madame Dessert

Zutaten

Zutaten für ein super saftiges Schoko Bananenbrot mit Joghurt & Walnüssen

  • 4 kleine bis mittelgroße Bananen 3 für den Teig, 1 für die Dekoration
  • 2 Eier Größe L
  • 110 g Ahornsirup
  • 140 g griechischer Joghurt 10% Fettgehalt
  • 1 TL Vanilleextrakt oder -paste
  • 225 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz
  • 75 g Butter geschmolzen
  • 75 g Zartbitterschokolade Schokotropfen oder gehackte Stücke
  • 75 g gehackte Walnüsse

Arbeitsschritte

Der Bananenbrot Teig

  • Ofen auf 175°C Ober/Unterhitze vorheizen. Eine ca. 25x10cm große Kastenform einfetten und den Boden mit einem Streifen Backpapier auslegen.
  • 3 der Bananen mit einer Gabel oder dem Pürierstabd zerkleinern. Vierte der Länge nach halbieren und für die Dekoration beiseite legen.
  • Das Bananenpüree mit Eiern, Ahornsirup, griechischem Joghurt und Vanilleextrakt verrühren. Butter schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen.
  • In einer zweiten Schüssel Mehl, Natron, Zimt und Salz mischen. Schokolade und Walnüsse hacken.
  • Zuerst die Mehlmischung zum Bananenteig geben und kurz vermengen. Anschließend die gehackten Nüssen und die Schokolade unterheben. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und dekorativ mit der zuvor halbierten Banane belegen.
  • Schoko Bananenbrot nun für ca. 50 bis 60 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen. Danach ca. 10 Minuten auskühlen lassen. Anschließend aus der Form nehmen und vollständig auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Macht es euch lecker! Eure Madame Dessert

    Anmerkungen

    Du kannst das Schoko Bananenbrot pur essen oder aber mit einem Klecks griechischen Joghurt mit Honig oder einer Kugel Eis kredenzen. Die geschnittenen Scheiben lassen sich außerdem auch ganz wunderbar einfrieren und dann bei Bedarf portionsweise auftauen. So hat man immer ein leckeres Frühstück, einen kleinen Snack oder ein Stück Kuchen im Haus, wenn man spontane Gelüste bekommt oder Besuch auf der Matte steht.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.