logo facebook logo pinterest logo instagram logo twitter home 51 cupcake 2 camera 18 shape star calendar 57 tags stack abc snowman cake 100 2 grid view tags stack 2 diet
menu

Best of Game of Thrones Rezepte zum Serienfinale

Game of Thrones Cookies Best of Game of Thrones Rezepte | Madame Dessert

Zum Finale der letzten Game of Thrones Staffel gibt es heute noch einmal alle meine süßen Game of Thrones Rezepte auf einen Blick. Von Sansa Starks Lemon Cakes, über Danaerys Drachenei Macarons bis zu honigsüßen Honey Cakes ist alles mit dabei, was das Ende dieser Ära lecker und hoffentlich ein bisschen erträglicher macht.

Aber auch für Nicht-Serien-Fans von George R. R. Martins Geschichten aus den Sieben Königreichen sind diese Schmankerl ein echter Gaumenschmaus.

Die Würfel sind gefallen

Naja gut, noch nicht ganz. Aber die Tage bis zur letzten Folge verfliegen gefühlt wie im Flug. Der perfekte Zeitpunkt also, um sich schon einmal für die letzten Serienminute kulinarisch auszustatten. Für alle von euch, die die finalen Folgen gebührend zelebrieren wollen, habe ich also noch einmal alle meine Game of Thrones Rezepte übersichtlich und schmackhaft zusammengefasst. 

Daenerys Drachenei Macarons – Game of Thrones Rezepte Reihe | Madame Dessert
Sansas Lemon Cakes Game of Thrones Rezeptideen | Madame Dessert

Meine liebsten Game of Thrones Rezepte

Zu meiner großen Freude hat George R. R. Martin in seinem »Das Lied von Eis und Feuer« jede Menge Beschreibungen der für Westeros typischen Köstlichkeiten versteckt. Jede Gegend hat dabei ihre ganz eigenen Spezialitäten und auch die Charaktere der Game of Thrones Reihe haben ganz unterschiedliche Vorlieben. Vom berühmt-berüchtigten Pigeon Pie, mit lebenden Tauben, zu Joffreys Hochzeit bis zu Sansa liebsten Lemon Cakes und Hot Pies Wolfsbrot gibt es jede Menge kulinarische Eigenheiten.

Basierend auf den Beschreibungen aus dem Buch, Szenen aus der Game of Thrones Serie und meinen persönlichen Vorlieben, habe ich in den vergangenen Wochen an leckeren Rezepten gefeilt. Diese findest du nun praktisch und übersichtlich in nur einem Post. Valar Morghulis.

Sansa Starks Lemon Cakes

Olenna Tyrell: „Shall we have some lemon cakes?“
Sansa Stark: „Lemon cakes are my favorite.“
Olenna Tyrell: „So we’ve been told.“

Sie sind saftig, süß und herrlich zitronig. Kein Wunder also, dass Sansa die kleinen Zitronenkuchen so gerne isst. Serviert werden sie ihr sowohl in der Hauptstadt King’s Landing, als auch bei ihrer Tante Lysa in Hohenehr.

Zum Rezept der Lemon Cakes.

Sansas Lemon Cakes Game of Thrones Rezeptideen | Madame Dessert

Game of Thrones Cookies

Diese Game of Thrones Cookies mit Royal Icing sind bestens geeignet für jede Game of Thrones Motto Party. Die in Form gebrachten Schwerter, Burgen, Schattenwölfe und Dracheneier sind ein handliches und leckeres Fingerfood und noch dazu ein echter Hingucker.

Zum Rezept der Game of Thrones Cookies.

Game of Thrones Cookies mit Royal Icing Verzierung | Madame Dessert

Honey Cakes mit Honig-Karamell-Glasur

Diese kleinen Honigkuchen mit sündiger Karamell-Glasur sind gewürzt mit Zimt und Ingwer und genau das Richtige, um sich nach einer dramatischen Folge Game of Thrones emotional wieder aufzupäppeln. Sie zählen übrigens zu Catelyn Stark Lieblingskuchen aus ihrer Kindheit in Riverrun.

Zum Rezept der Honey Cakes.

Glasierte Honey Cakes aus Westeros – Game of Thrones Rezepte Reihe | Madame Dessert

Daenerys Drachenei Macarons

Genauso wie es Game of Thrones nicht ohne Drachen geben kann, so ist auch eine Game of Thrones Rezepte Reihe ohne Daenerys Targaryens Dracheneier einfach nicht komplett. Deshalb gibt es zum Abschluss der Rezeptereihe auch noch ein besonders schokoladiges Rezept für Game of Thrones Drachenei Macarons.

Daenerys Drachenei Macarons – Game of Thrones Rezepte Reihe | Madame Dessert

Was ist denn euer Favorit meiner Game of Thrones Rezept?

Ich persönlich kann mich nicht für eines der Rezepte entscheiden. Deshalb seid ihr gefragt 🙂 Mich würde interessieren, welches davon euch denn am besten gefallen hat?

Valar Dohaeris.
Eure Madame Dessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.